Damen

Elfer Mädels laden zum Aufstiegskrimi gegen den SV Gescher!!!

  • Gelesen 527 mal

Sonntag, 16.06.2019, 15.00 Uhr, Elfer Anfield Road

Dem letzten und ultimativen Showdown um den Aufstieg in die Bezirksliga müssen sich unsere Damen am kommenden Sonntag im Spiel gegen den SV Gescher stellen. Wir können also bereits mit dem Daumendrücken beginnen, dass die tolle Saison ultimativ gekrönt wird. Nach dem Sieg am letzten Sonntag gegen Grafenwald eine weitere schwere Aufgabe für unser Team. Mit dem SV Gescher stellt sich ein bärenstarkes Team aus dem Kreis Ahaus/Coesfeld in Crange vor, welches in der Meisterschaft den 2. Platz erreichet und dabei starke 65 Punkte aus 26 Spielen und einem Torverhältnis von 90:21 erreichte. Allein die Bilanz zeigt, dass es sich um ein in allen Mannschaftsteilen gut besetztes Team handelt, welches unserer Truppe von Trainer Michael Nowicki alles abverlangen wird. Insbesondere gilt es die Toptorjägerinnen Philline Barden (24) und Nadine Hoernemann (18) in Schach zu halten. Aber unser Team braucht sich sicher nicht dahinter verstecken und weist ebenfalls eine prächtige Bilanz auf. Mit Janine , Diana und Alyssa haben wir auch drei Mädels die 20 und mehr Tore in der abgelaufenen Saison erzielt haben. Und unsere Defensive hat nicht nur im ersten Aufstiegssspiel gezeigt, dass auf sie Verlass ist. Wenn wir gegenüber Sonntag noch ein kleines Schüppchen drauflegen können, ist der Aufstieg im Bereich des Möglichen. Due Unterstützung ist dem Team sicher! Also die Zeichen für ein tolles Frauenfußball-Endspiel stehen gut. Bei der guten Wettervorhersage kann erneut damit gerechnet werden, dass viele Fans den Weg nach Crange suchen und finden werden, um dabei zu sein, wenn es wieder heißt, auf geht es Elfer Mädels, kämpfen und siegen!!!