2. Mannschaft

Jonteks ringen Connies nieder!!!

  • Gelesen 307 mal

Elfer II schlagen den SC Constantin mit 2-1 ( 2-0)

Keine leichte Aufgabe hatten gestern die Jungs von Chris und Michael, mussten sie sich doch eine konzentrierte Lesitung zeigen, obwohl man in Gedanken schon beim anstehenden Spiel der Ersten war. Aber diese Aufgabe erfüllte unsere jungen Truppe wieder bravorös. Insbesondere in der Halbzeit war man deutlich feldüberlegen und spielte sich einige Torchancen heraus, die vielfach ungenutzt blieben. Aber Luca machte es gestern besser als seine Mitspieler und schloss in der 20. und 40. Minute erfolgreich ab und sorgte für eine beruhigende und verdiente Halbzeitführung. Nach der Pause war aber irgendwie der Wurm drin. Man spielte nicht mehr so konsequent und ließ den Connies zuviel Platz, den sie zu nutzen wußten. R. Schlüter war es, der die Connies heranbrachte. Da unsere Jungs die zahlreichen Kontermöglichkeiten leicht schlampig abschleßen oder gegen sie auf Abseits entschieden wurde, blieb Constantin dran. Kurz vor Schluss avanchierte Goalie Julien zum Held, als er einen Foulelfmeter der Connies parierte und den Sieg sicherte. Insgesamt ein aufgrund der höheren Spielanteile verdienter Sieg der Jonteks, der zum Ende aufgrund der fehlenden Konsequenz noch glücklich wurde. Aber das ändert nichts am Ergebnis und dem weiterhin tollen Tabellenplatz. Herzlichen Glückwunsch!!!!